Mehr Effizienz mit Expertise und Transparenz

#energieeffizienz I Energie clever nutzen und CO2-Emissionen reduzieren

Ihre betrieb­li­chen Pro­duk­ti­ons­pro­zes­se ver­brau­chen viel Ener­gie? Sie suchen nach neu­en Ideen und Kon­zep­ten, Ener­gie effi­zi­en­ter zu nut­zen, Kos­ten zu sen­ken und Ihr Unter­neh­men nach­hal­tig zu dekar­bo­ni­sie­ren? Mit unse­rer Erfah­rung und Exper­ti­se brin­gen Sie Trans­pa­renz in alle ener­giere­le­van­ten Abläu­fe Ihres Unter­neh­mens und iden­ti­fi­zie­ren Ihre Ein­spar­po­ten­zia­le in den Berei­chen Strom, Wär­me, Gas, Dampf oder Druck­luft. Wir beglei­ten und unter­stüt­zen Sie medien‑, bereichs- und tech­no­lo­gie­über­grei­fend von der Ana­ly­se über die Pla­nung und Ent­wick­lung bis zur Imple­men­tie­rung ganz­heit­li­cher Ener­gie­ef­fi­zi­enz-Maß­nah­men

Was wir Ihnen bieten:

  • Umfang­rei­che Erhe­bung und Ana­ly­se aller ener­giere­le­van­ten Pro­zes­se Ihres Unter­neh­mens
  • Ener­gie­work­shops zur Iden­ti­fi­ka­ti­on der Effi­zi­enz­po­ten­zia­le in allen Berei­chen sowie Defi­ni­ti­on von kon­kre­ten Ein­spar­zie­len bei Ener­gie­ver­brauch und CO2-Emis­sio­nen
  • Erstel­lung von medi­en­über­grei­fen­den Ener­gie­kon­zep­ten, BAFA-Ein­spar­kon­zep­te oder Mess­kon­zep­te nach ISO 50015
  • Detail­pla­nung ein­zel­ner Pro­jek­te mit genau­er Kos­ten­kal­ku­la­ti­on, För­der­mög­lich­kei­ten und zeit­li­chem Ablauf
  • Indi­vi­du­el­le Anla­gen­fi­nan­zie­rung mit För­der­mit­tel­be­ra­tung und ‑akqui­se
  • Engi­nee­ring-Lösun­gen, wie ver­fah­rens­tech­ni­sche Ana­ly­sen, Opti­mie­rung von Pro­duk­ti­ons­an­la­gen, Ener­gie­rück­ge­win­nung und Reinte­gra­ti­on, Ver­tei­lungs­op­ti­mie­rung sowie Ent­wick­lung inte­grier­ter stand­ort­be­zo­ge­ner Ener­gie­ver­sor­gungs­sys­te­me
  • Beschaf­fung, Aus­füh­rung und tech­ni­sche Anla­gen-Imple­men­tie­rung, Inbe­trieb­nah­me, War­tung, Instand­hal­tung und hoch­ef­fi­zi­en­ter Betrieb

Kostenreduktion, Klimaschutz und Planungssicherheit

Ein effi­zi­en­ter Ener­gie­ein­satz ent­wi­ckelt sich immer mehr zum unter­neh­me­ri­schen Wett­be­werbs­fak­tor und einem wir­kungs­vol­len Hebel für mehr Kli­ma­schutz. So las­sen sich durch geziel­te Maß­nah­men spür­ba­re Kos­ten­sen­kun­gen rea­li­sie­ren und kli­ma­schäd­li­che Treib­haus­gas­emis­sio­nen um bis zu 40 Pro­zent redu­zie­ren. Zudem wer­den exter­ne Abhän­gig­hei­ten von Markt­preis­ent­wick­lun­gen oder steu­er­li­chen und regu­la­to­ri­schen Vor­ga­ben ver­rin­gert. Ent­de­cken und heben auch Sie mit uns die Effi­zi­enz­po­ten­zia­le Ihrer Pro­duk­ti­ons­pro­zes­se, und stei­gern Sie die Wett­be­werbs­fä­hig­keit Ihres Unter­neh­mens: 

  • Opti­mie­ren Sie die ener­ge­ti­schen Pro­zes­se Ihrer Pro­duk­ti­on.
  • Redu­zie­ren Sie Ihre Abwär­me­ver­lus­te.
  • Schöp­fen Sie das digi­ta­le Poten­zi­al Ihrer Ener­gie­da­ten aus.
  • Inte­grie­ren Sie hoch­ef­fi­zi­en­te Erzeu­gungs­tech­nik an Ihrem Stand­ort
  • Inves­tie­ren Sie bud­get­scho­nend in Ihre eige­ne und siche­re Ver­sor­gung mit Dampf, Kraft-Wär­me-Kopp­lung oder Küh­lung.

 

Nut­zen Sie den kom­mer­zi­el­len Wert über­schüs­s­si­ger Ener­gie im Umfeld Ihres Unter­neh­mens.  

Was Sie davon haben

  • Dau­er­haf­te Kos­ten­sen­kung beim Ein­satz von Strom, Wär­me, Gas, Dampf oder Druck­luft durch Sub­sti­tu­ti­on und Kom­pen­sa­ti­on
  • Effek­ti­ve Reduk­ti­on der CO2-Emis­sio­nen von bis zu 40 Pro­zent
  • Risi­ko­mi­ni­mie­rung exter­ner Ein­fluss­fak­to­ren wie CO2-Beprei­sung oder regu­la­to­ri­sche Vor­ga­ben
  • Mehr Unab­hän­gig­keit und Fle­xi­bi­li­tät durch den inte­gra­ti­ven Ein­satz hoch­ef­fi­zi­en­ter Erzeu­gung­tech­nik
  • Kom­mer­zi­el­le Ver­wer­tung über­schlüs­si­ger Ener­gie in Ihrem Umfeld
  • Stei­ge­rung der Wett­be­werbs­fä­hig­keit

Darum sollten Sie keine Zeit verlieren

Um den Ener­gie­ein­satz in Ihrem Unter­neh­men so effek­tiv und effi­zi­ent wie mög­lich zu gestal­ten, gibt es kei­nen bes­se­ren Ein­stiegs­zeit­punkt als jetzt. Denn die bes­te Ener­gie ist immer noch die, die gar nicht erst erzeugt oder ver­braucht wird. Nut­zen Sie die Gele­gen­heit, und ver­ein­ba­ren Sie noch heu­te Ihr per­sön­li­ches Exper­ten­ge­spräch.    

Expertengespräch Energieeffizienz

Um den Ener­gie­ein­satz in Ihrem Unter­neh­men so effek­tiv und effi­zi­ent wie mög­lich zu gestal­ten, gibt es kei­nen bes­se­ren Ein­stiegs­zeit­punkt als jetzt. Denn die bes­te Ener­gie ist immer noch die, die gar nicht erst erzeugt oder ver­braucht wird. Nut­zen Sie die Gele­gen­heit, und ver­ein­ba­ren Sie noch heu­te Ihr per­sön­li­ches Exper­ten­ge­spräch.